SOS!!! 200 Hunde brauchen ein neues Tierheim weitere 350 Hunde müssen ebenfalls früher oder später nachziehen !!!

Vielen Dank das Sie sich einen Moment Zeit nehmen um die unten verlinkte Präsentation zu lesen. Die Situation in Huneodoara / Rumänien um unsere befreundete Rescuerin Laura Calugaru und Ihrem Gnadenhof für derzeit 200 Hunde spitzt sich zu.

Wir hatten auf den Kanälen Facebook und Youtube bereits berichtet (links zu den Berichten am Ende dieser Mail.)

Es rennt uns die Zeit weg und wir müssen handeln. Unser Verein hat ca. 350 Hunde in externen Sheltern untergebracht. Diese Hunde möchten wir ebenfalls im Zuge der Shelter Projektentwicklung umsiedeln um diesen Seelen optimale Gnadenhof Bedingungen zu ermöglichen, was in Rumänien meist nicht der Fall ist. Für das Projekt Shelterbau Laura Calugaru – Nobody Soul wird zur Glücksschnauze haben wir ein Unterkonto (Geldmarktkonto) errichtet um jeden gespendeten € zweckgebunden zu separieren um dann am Ende des Tages transparent  die Geldströme den Sponsoren darlegen zu können. Aber wir brauchen Sponsoren und Unterstützer um unser Vorhaben in Tat umsetzen zu können. Bitte unterstützen auch Sie uns und unsere Hunde!!! Jede Art von Hilfe ist mehr als willkommen, auch das weiterleiten unserer E-Mail. Diese Projektentwicklung ist ein umfassendes Konzept welches den Hunden nicht nur optimale Shelterbedingung sondern auch eine Resozialisierung für ängstliche und misshandelte Hunde ermöglichen soll. Eine Deutsche Tierschützerin steht auf Sprung um rüber zu gehen und unser Projekt vor Ort zu unterstützen, die Hunde zu versorgen und mit Ihnen zu arbeiten. Sachspenden an unser Kölner Lager sowie Volunteere vor Ort sind ebenfalls herzlich willkommen und gewünscht.

Ich bedanke mich bei allen Sponsoren und Helfern für Ihr Herz (Spendenbescheinigung möglich)

Präsentation: Projekt Laura – Shelter

Unser Fundraiser

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden